Alles war aus Gold.

Es sind die guten Tage
& nur die Besten der Momente
bleiben dir und mir am Ende.
& alles war aus Gold.*

Dieses Lied hat es mir unglaublich angetan. Madame Lieblingskeks, ich danke dir. Seit du mir den Text geschickt hast.. <3 Ich finde es so toll, dass ichs mir allen Ernstes bei Amazon als Download gekauft habe. Und das will schon was heißen. Das war nämlich das erste Mal. Seit dem höre ich es in Dauerschleife.
Ich höre zu wenig Musik. Bewusst, meine ich. Ich hab einfach keine Zeit dafür. Nebenher läuft sie fast immer. Aber ich kann nicht richtig zuhören. Und das fehlt mir. Es ist nicht gut so wie es ist.

Mein Schlafrhythmus ist schon wieder total durcheinander. Ich lerne bis mitten in der Nacht und schlafe den ganzen Vormittag. Das geht viel zu schnell. Aber abends und nachts lerne ich am effektivsten.
Mein Kopf ist so voll. Für die erste Klausur habe ich über 50 Seiten Zusammenfassung. Für die zweite geringfügig weniger. Ich weiß noch nicht, wie ich das alles in meinem Kopf kriegen soll. Für die anderen wird es vermutlich auch nicht viel weniger werden. Ich kanns kaum erwarten, bis die Prüfungen endlich vorbei sind.

Heute Nacht hab ich es tatsächlich geschafft, mein Buch zuende zu lesen. Walter Moers. Der Schrecksenmeister. Ich fands so toll, aber ich hatte nur abends vor dem Schlafen Zeit zu lesen und dann sinds nur ein paar Seiten geworden, ehe mir die Augen zu fielen. Der ganze Kaffee von gestern war Schuld, dass ich heute Nacht nicht richtig schlafen konnte. Am Liebsten hätte ich direkt ein neues Buch angefangen.. die Vernunft hat gesiegt, ich habs gelassen. Das werde ich heute Abend nachholen, denke ich. Mein SuB ist gerade an Weihnachten deutlich gewachsen und so langsam aber sicher hab ich keinen Platz mehr auf meinem SuB. Ich will doch nur etwas mehr Zeit haben, um zu lesen..

Morgen ist der traditionelle Freitag. Beate und ich, zusammen bei ihr. Essen holen, fernsehn oder DVD schaun, reden, lachen, vielleicht was trinken. Es muss sein. Ein Bisschen Ablenkung. Wo doch mein Bester noch immer in Schweden ist. Nächstes Wochenende werden wir uns hoffentlich wiedersehen.
Und ich würde so gern mal wieder einkaufen. Kleinigkeiten. Für die Seele. Einfach ein Bisschen Krimskrams. Und ach.. meine wundervolle Ikea-Papierlampe ist kaputt.. Das ist traurig, wirklich. Zumal ich kein Geld für eine neue habe. Glücklicherweise habe ich eine alte Lichterkette gefunden, die ein wundervolles Licht macht. Von meiner Sternenlichterkette mal ganz abgesehen.

Es sind die guten Zeiten,
die uns am Ende noch erhalten bleiben
 & zusammenschweißen für ein Leben lang.*


*Bakkushan - Alles war aus Gold

Kommentare:

  1. Ohja <3 Es ist wirklich wundervoll. Nichts, was man sich als Album anhören würde. Aber das Lied... an Silvester hab ichs mir auch einzeln gekauft, noch eine halbe Stunde bevor ich verabredet war. Es treibt an. Es motiviert. Es ist fürs Herz und das Leben gleichzeitig. Es freut mich sehr, dass es dir gefällt :)
    Ich drück dir die Daumen, dass die Klausuren gut laufen und dass du die Pausen nicht vergisst! Natürlich ist es jetzt anstrengend. Aber erstens wissen wir beide, dass du nicht nur bestehen wirst, sondern eine großartige Zensur schreiben wirst. Weil es du bist. Und überhaupt - danach hast du erstmal Semesterferien.
    Und ich drücke dir noch fester die Daumen dafür, dass dein Bester nächstes Wochenende endlich wieder bei dir sein kann. Schweden ist schön, aber nicht bei dem Wetter, und er sollte sowieso viel öfter bei dir sein, jawohl. Bis wann weißt du denn bescheid, ob er kommen kann?

    Ich denk an dich, Maus, & ich drück dich! Lass dich nicht unterkriegen, du packst das.
    Ich hab dich lieb, so lieb <3!

    AntwortenLöschen
  2. OH, ich kann dir nicht sagen, WIE VIEL Liebe dieses Lied ist! :) <3 Wirklich, es ist so unglaublich toll & es macht mir immer gute Laune!
    Für deine Klausuren wünsche ich dir schonmal ganz viel Glück, ich glaub an dich!
    Ich hab dich so lieb! :*

    AntwortenLöschen
  3. :D Ich bin ein Depp, ich hab jetzt erst auf's Datum geguckt, also sind deine Klausuren möglicherweise längst vorbei ;)

    AntwortenLöschen